Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Personenbezogenen Daten werden nur für notwendige Funktionen und Umfang erfasst (Anmeldung, Kontaktaufnahme). Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist die Kriegskinderstiftung – Wissen statt Waffen, vertreten durch Sandra Steiner. Sie erreichen die Stiftung über die kontaktdaten im Impressum.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Freiwillige persönliche Daten erfassen wir in Webformularen (Kommentare zu Seiten der Homepage, Beiträge im Forum, Mitgliedsantrag). Ihre Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese aktiv mitteilen.

 

Neben persönlichen Daten können auch technische Daten erfasst werden.

Welche Daten verarbeiten wir und auf welcher Rechtsgrundlage geschieht die Verarbeitung?

Server-Logfiles

Wir verarbeiten automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art.6 Abs.2 lit. f DSGVO (Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten).

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art.6 Abs.2 lit. f DSGVO (Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten).

 

Formulareingaben

Für bestimmte Formulare sind die Angabe Ihres Namens, der Anschrift, dem Geburtsdatum, der Bankverbindung erforderlich.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art.6 Abs.2 lit. b DSGVO (Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen).

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Freiwillige Daten werden ausschließlich für den angegebenen Zweck erhoben.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Dadurch bleibt eine einmal vorgenommene Anmeldung über einen längeren Zeitraum bestehen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

 

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes des Stiftungssitzes.

© Kriegskinderstiftung. Alle Rechte vorbehalten.

Login Form