---

Kriegskinder - Wissen statt Waffen

---
A+ A A-

Beatrice und Emmanuel kehren nach Uganda zurück

Nach ihrem 6-monatigen Rehabilitationsaufenthalt in Deutschland kehrt Beatrice Amony zusammen mit ihrem fast 2-jährigen Sohn Emmanuel nun endgültig am 15.2. nach Gulu in Norduganda zurück. Sie freut sich riesig ihre Familie wiederzusehen und endlich dem deutschen Winter zu entkommen! Unter die Wiedersehensfreude mischen sich allerdings auch ein paar Sorgen um die weitere Zukunft in Uganda. Momentan arbeiten wir mit Beatrice und ihrer Familie sowie mit der Peace & Development Foundation Africa, die Beatrice einst gegründet hat, daran, Wege zu finden, damit Beatrice wieder voll in das Leben vor Ort integriert werden kann. Wir werden versuchen, Sie von hier aus so gut es geht zu unterstützen und hoffen, dass wir hin und wieder den ein oder anderen Besucher nach Uganda schicken können, der schaut, wie es Beatrice und Emmanuel geht. Beatrice und die Kriegskinderstiftung sehen Beatrices berufliche Zukunft momentan als Beraterin der Peace & Development Foundation Africa, die ihr Know-how zumindest durch die Supervision der geplanten und laufenden Projektvorhaben und Konzepte der Organisation miteinbringen kann. Auch Beatrices Wohnsituation ist langfristig noch nicht gesichert, vorerst kommt sie mit Emmanuel bei zwei ihrer Gechwister unter, eventuell kommt langfristig auch die Fertigstellung ihres bereits begonnenen Hauses in Frage. Wir wünschen Beatrice und Emmanuel auf allen ihren Wegen Glück und nur das Beste. Sie beide hier in Deutschland bei uns zu haben war ein ganz besonderes Geschenk, das uns auch unheimlich zum Nachdenken angeregt hat und das auch die weitere Arbeit der "Kriegskinderstiftung – Wissen statt Waffen" beeinflussen wird.

Gerne können Sie uns dabei helfen, Beatrice weiterhin zu unterstützen! Da es in Uganda keine staatlichen Renten o.ä. für Menschen mit Behinderung gibt und sie auch von der Peace & Development Foundation Africa keine Bezahlung erwarten kann, möchten wir Beatrice monatlich mit etwa 150€ unterstützen. Davon kann Sie mit Emmanuel in Uganda leben und es ermöglicht ihr, mit uns in Kontakt zu bleiben. Wenn Sie helfen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder spenden Sie unter Angabe des Stichworts "Beatrice Amony".


Spendenkonto: Kriegskinderstiftung

Kontonummer: 2242030674

Bankleitzahl: 87055000

Kreditinstitut: Sparkasse Zwickau

Verwendungszweck: "Beatrice Amony"