---

Kriegskinder - Wissen statt Waffen

---
A+ A A-

Zusammenarbeit mit der Peace & Development Foundation-Africa

Langfristig arbeitet die Kriegskinderstiftung gemeinsam mit der Peace & Development Foundation-Africa, Gulu, Uganda und dem Arbeitskreis "Uganda" des Eine-Welt-Haus e.V. Jena an der Umsetzung Ihres ersten größeren Projekts:

Wir möchten gemeinsam mit der Lokalregierung und der Bevölkerung vor Ort das erste und einzige Ausbildungs- und Friedenszentrum im Nwoya Distrikt in Norduganda etablieren. Dort sollen neben der beruflichen Ausbildung auch Alphabetisierungskurse, Gewaltlosigkeitsworkshops und Traumatherapieprojekte fester Bestandteil des Schulprofils werden. Langfristiges Ziel ist es, den strukturell völlig unterentwickelten Norden Ugandas durch ein derartiges Zentrum zu stärken und insbesondere diejenigen aufzufangen, die durch den über 20 Jahre andauernden Bürgerkrieg keinen Zugang zu Bildung und Ausbildung hatten und haben.


land ausbildungszentrum

Mitarbeiter von Peace & Development Foundation-Africa vor dem Grundstück, auf dem voraussichtlich das Ausbildungszentrum entstehen soll.


Neugierig? Wenden Sie sich mit Ihren Fragen gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Kontaktformular.